Darum wir

AnalysierenSeit Anfang der 90er, als das Internet auch in Deutschland Fahrt aufnahm, entwickelten wir einige Konzepte zur Effektivitätssteigerung verschiedenster Arbeitsabläufe, wie dem Produktions- und Verarbeitungsprozess, dem Workflow in der Buchhaltung oder dem Informationsfluss zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer.

Dies hatte unter Anderem auch die Entwicklung eines Tools zur Folge, mit dessen Hilfe in nur wenigen Sekunden hunderte unterschiedlich kleine Längenmaße auf mehrere größere Längenmaße mit kleinstmöglichem Verlust aufgeteilt werden konnten. Ein geübter Kopfrechner hätte dafür einen ganzen Tag benötigt.

Unsere Intention war schon immer spontaner Natur. In seinem Arbeits- und Lebensumfeld entdeckt man immer wieder Abläufe die umständlich, ineffektiv oder sogar vollkommen unsinnig sind. Manchmal, jeder kennt das, hat man schlagartig eine Lösung vor Augen.

Diese Lösungen machen wir zu unserem Projekt. Unabhängig einzelner Auftraggeber, die meist individuelle Lösungen verlangen, können wir so Konzepte für ganze Branchen entwickeln und nutzbar machen.

Aktuelles Projekt